Schobert, Eugen

hoff-3496_schob
Eugen Schobert
hoff-3495_schobert
Eugen Schobert

Schobert, Eugen Erich Siegfried (23. 03. 1918 Ritter v.)

* 13. 03. 1883 Würzburg, † 12. 09. 1941 Kachowska (gefallen); evang.

 

Kadettenkorps, 05. 07. 1902 Fähnrich im 1. (bayerischen) Infanterie-Regiment "König", 01. 03. 1903 zur Kriegsschule kommandiert, 03. 02. 1904 Zeugnis der Reife zum Offizier ("mit dem Ausdrucke der Allerhöchsten Belobung"), 09. 03. 1904 Leutnant (überzählig, 01. 03. 1905 mit Patent), 01. 02. 1910 – 01. 10. 1913 Bataillonsadjutant, 15. 05. 1911 zur Kraftfahrabteilung, 01. 06. 1911 vorübergehend zur Luftfahrabteilung zur Ausbildung als Flugzeugführer kommandiert, 06. 11. – 11. 12. 1911 zur weiteren Ausbildung im Fliegen zur Luftfahr- und Kraftfahrabteilung kommandiert, 19. 01. 1912 "von weiterer Ausbildung zum Flieger abgesehen", 07. 03. 1912 Oberleutnant, 09. 08. 1915 Hauptmann, [1918] Bataillonskommandeur.

Ende 1918 in München, Nov. 1918 – Jan. 1919 Mitglied des Provisorischen Nationalrats Bayerns (Arbeitsausschuß der Offiziere in München), 1919 Übernahme in die Reichswehr, Kompaniechef bzw. Bataillonskommandeur im 19. Infanterie-Regiment, 01. 01. 1924 Major, 01. 04. 1929 Oberstleutnant, seit 1929 im Reichswehrministerium, 01. 04. 1932 Oberst.

01. 12. 1933 Inspekteur der Infanterie (In 2) in der Heeresleitung im Reichswehrministerium, 01. 10. 1934 Generalmajor, 1935 Kommandeur der 17. bzw. [07. 03. 1936] 33. Division (Mannheim), 01. 01. 1937 Generalleutnant, 01. 02. 1938 General der Infanterie, 04. 02. 1938 Befehlshaber im Wehrkreis VII und kommandierender General des VII. Armeekorps (Kriegsteilnahme 1939 im Rahmen der Heeresgruppe Süd, 1940 der Heeresgruppe A), 19. 07. 1940 Generaloberst, 25. 10. 1940 Oberbefehlshaber der 11. Armee, 24. 04. 1941 zugleich Oberbefehlshaber der deutschen Truppen in Rumänien, landete am 12. 09. 1941 bei einem Aufklärungsflug in einem russischen Minenfeld und kam dabei ums Leben. 


Bildnachweis: Bildarchiv der Bayerischen Staatsbibliothek, Fotoarchiv Hoffmann, Bildnummer: hoff-3496/ hoff-3495.

 

Weitere Informationen:

BLO-Personensuche

GND 129442593

 

Empfohlene Zitierweise:
Joachim Lilla: Schobert, Eugen, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: <https://verwaltungshandbuch.bayerische-landesbibliothek-online.de/schobert-eugen> (08. Oktober 2012).

Hinweis: Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.