Schmelzle, Hans

port-011947_schmelzle
Hans Schmelzle

Dr. oec. publ.

* 01. 10. 1874 Buch bei Illertissen, † 07. 03. 1955 München; kath.

 

Ab Herbst 1885 Gymnasium Dillingen/Donau, 1894 Abitur, Studium der Altertumswissenschaften, der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaft in München, 1897 Promotion in München (auf Grund der von der dortigen staatswissenschaftlichen Fakultät gestellten Aufgabe: "Der Staatshaushalt des Herzogtums Bayern im 18. Jahrhundert. Mit Berücksichtigung der wirtschaftlichen, politischen und sozialen Verhältnisse des Landes"), 1898 1. Staatsexamen, juristischer Vorbereitungsdienst in München, 1901 Zweites juristisches Staatsexamen.

Nov. 1901 informatorische Beschäftigung im Statistischen Büro, ab 01. 02. 1902 "in widerruflicher Weise", 03. 02. 1903 Akzessist bei der Regierung von Oberbayern (KdI), bis 01. 02. 1904 weiterhin im Statistischen Büro beschäftigt, 16. 12. 1904 Bezirksamtsassessor in Neu-Ulm, 01. 08. 1908 zur außerordentlichen Dienstleistung an das Statistische Büro berufen, 01. 09. 1910 etatmäßiger Bezirksamtsassessor, 01. 01. 1912 Regierungsassessor.

01. 04. 1914 zur vorübergehenden Dienstleistung in das Staatsministerium des Innern einberufen, 01. 05. 1916 Bezirksamtmann außer dem Stande, 01. 12. 1916 Bezirksamtmann in Sonthofen (Nichtantritt der Stelle wegen Unabkömmlichkeit im Ministerium), 01. 10. 1918 Regierungsrat, 01. 04. 1919 im Staatsministerium für Landwirtschaft, Regierungskommissar bei Bayerischen Landwirtschaftsbank, 01. 11. 1919 1. Direktor der bayerischen Landwirtschaftsbank (auf drei Jahre aus dem Staatsdienst beurlaubt), 13. 12. 1919 Titel und Rang Oberregierungsrat, 01. 12. 1920 Ministerialrat im Staatsministerium des Äußern, 01. 06. 1921 Staatsrat.

28. 06. 1927 – 20. 08. 1930 Staatsminister der Finanzen, zugleich Bevollmächtigter Bayerns zum Reichsrat, 01. 01. 1931 Präsident des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (unter Belassung von Titel und Rang eines Staatsrats), 01. 06. 1933 zugleich Beisitzer bei dem Staatsgerichtshof für das Deutsche Reich, 01. 02. 1939 im vorzeitigen Ruhstand.

 

BVP.

 

Q.: Lilla, Reichsrat Nr. 637.
Bildnachweis: Bildarchiv der Bayerischen Staatsbibliothek, Porträt- und Ansichtensammlung, Bildnummer: port-011947.

 

Weitere Informationen:

BLO-Personensuche

GND 117456497

 

Empfohlene Zitierweise:
Joachim Lilla: Schmelzle, Hans, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: <https://verwaltungshandbuch.bayerische-landesbibliothek-online.de/schmelzle-hans> (10. Oktober 2012).

Hinweis: Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.