Manglkammer, Friedrich

* 13. 07. 1878 Regensburg, † 19. 06. 1957 München; prot.

 

1884 – 1888 Volksschule Regensburg, 1888 – 1897 Humanistisches Altes Gymnasium Regensburg, 1897 – 1901 Studium der Rechtswissenschaften in München, 02. 07. 1901 erste Staatsprüfung in München, Juli 1901 – Juli 1904 Vorbereitungsdienst bei dem Amtsgericht und Landgericht Regensburg, dem Bezirksamt Stadtamthof, bei Rechtsanwalt Dr. Uhlfelder in Regensburg, Dez. 1904 Staatskonkurs (I 39/40).

01. 04. 1905 bei dem Amtsgericht Regensburg mit kurzer Aushilfsleistung im Sekretariatsdienst des Amtsgerichtes Nittenau, 16. 06. 1905 Hilfsarbeiter im Staatsministerium der Justiz, 16. 03. 1906 III. Staatsanwalt bei dem Landgericht Nürnberg, 01. 01. 1908 Amtsrichter bei dem Amtsgericht München, 01. 08. 1913 II. Staatsanwalt bei dem Landgericht München II, 01. 10. 1918 Rat bei dem Landgericht München I, 01. 11. 1919 Regierungsrat im Staatsministerium der Justiz, 01. 04. 1920 Oberregierungsrat, 01. 10. 1923 Ministerialrat.

01. 01. 1933 – 31. 03. 1935 Generalstaatsanwalt bei dem Obersten Landesgericht, 01. 04. 1935 Senatspräsident am Oberlandesgericht München (unter Beibehaltung des bisherigen Diensteinkommens und Gestattung der Führung der bisherigen Amtsbezeichnung neben der neuen Amtsbezeichnung), ab Mitte Mai 1945 von Ministerpräsident Fritz Schäffer zur Beratung über den Aufbau der Justiz herangezogen, ab 01. 12. 1945 in der Verwaltung des Oberlandesgerichts München tätig, 1946 auch in der Rechtsprechung,  01. 08. 1946 auf Antrag i. R.

 

Q.: BayHSTA MJu 26659 (Bild); Personalverzeichnis 1938; Mitt. StadtA Regensburg (Hinweis Standesamt München II C Nr. 1766/57); Biebl/Helgerth, S. 338f.

 

Weitere Informationen:

BLO-Personensuche

GND 126366063

 

Empfohlene Zitierweise:
Joachim Lilla: Manglkammer, Friedrich, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: <https://verwaltungshandbuch.bayerische-landesbibliothek-online.de/manglkammer-friedrich> (05. Juli 2013).

Hinweis: Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.