Kohler, Rudolf

* 01. 09. 1869 Filke/BA Mellrichstadt, † n. e.; prot.

 

1889 – 1893 Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen und München, 1889 – 1890 Einjährig-Freiwilliger bei dem 5. bayerischen Infanterie-Regiment, 25. 10. 1893 – 24. 04. 1894 Vorbereitungsdienst bei dem Stadtmagistrat in Erlangen, 25. 04. – 24. 10. 1894 bei dem Bezirksamt Erlangen, 25. 10. 1894 – 24. 08. 1895 bei dem Amtsgericht Erlangen, 25. 08. 1895 – 24. 04. 1896 bei dem Landgericht Ansbach, 25. 04. – 24. 10. 1894 bei dem Rechtsanwalt Bayer in Erlangen,.01. – 15. 12. 1896 Staatskonkurs.

04. 01. 1897 geprüfter Rechtspraktikant bei dem Bezirksamt Erlangen, 04. 05. 1897 geprüfter Rechtspraktikant, dann Akzessist bei der Regierung von Mittelfranken (KdI), 16. 11. 1898 Unständiger Funktionär bei dem Bezirksamt Fürth, 01. 06. 1899 Ständiger Funktionär bei dem Bezirksamt Weißenburg i. B., 16. 09. 1900 Bezirksamtsassessor in Kronach, 01. 12. 1904 in Würzburg, 01. 06. 1908 Regierungs(-Präsidial)-Sekretär in der Diensteigenschaft als Bezirksamtsassessor bei der Regierung von Unterfranken, 01. 09. 1910 Regierungsassessor bei der Regierung von Oberbayern (KdI), 01. 10. 1912 Bezirksamtmann in Staffelstein.

1914 – 1916 Kriegsdienst, 01. 07. 1916 Regierungsrat bei der Regierung der Pfalz (KdI), 20. 03. 1920 – 15. 03. 1921 Verwendung bei der Verwaltungsabteilung der Reichsgetreidestelle in Berlin (für die Dauer der Verwendung mit Titel und Rang Oberregierungsrat), 01. 05. 1920 Regierungsrat (1) bei der Regierung von Mittelfranken (KdI), 01. 09. 1929 – 31. 05. 1934 Regierungsdirektor bei der Regierung von Mittelfranken (01. 01. 1933 Regierung von Oberfranken und Mittelfranken), Direktor der Kammer des Innern, Stellvertreter des Regierungspräsidenten, 01. 06. 1934 i. R.  

 

Q.: StaatsA Nürnberg, Regierung von Mittelfranken, Kammer des Innern, Abgabe 1968, Titel Ib Nr. 540, Personalakt Reg. v. Mfr., Abg. 2000, Registratur 5, Karton 162; Scharf S. 495f. (Nr. 73); BayHSTA MInn 78511.

 

Weitere Informationen:

BLO-Personensuche

GND 1011286858

 

 


(1) 01. 04. 1920 als Oberregierungsrat übergeleitet.

 

Empfohlene Zitierweise:
Joachim Lilla: Kohler, Rudolf , in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: <https://verwaltungshandbuch.bayerische-landesbibliothek-online.de/kohler-rudolf> (10. September 2012).

Hinweis: Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.